GGEW AG

Die GGEW AG (Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG) ist ein Energiedienstleister mit Sitz in Bensheim im Kreis Bergstraße in Hessen.
Sammelaktie 10 × 1000 Mark der Gruppen-Gas- und Elektrizitätswerk Bergstraße AG vom 1. April 1919

Die GGEW AG wurde 1886 von Privatpersonen gegründet. Eigentümer des Unternehmens sind die Städte und Gemeinden Bensheim, Zwingenberg, Alsbach-Hähnlein, Bickenbach, Seeheim-Jugenheim und Lampertheim. Die GGEW AG versorgt Bürger, Industrie- und Gewerbebetriebe sowie öffentliche Einrichtungen mit Strom, Erdgas und Wasser. Der Energieversorger hat bundesweit rund 140.000 Kunden.

Bereits seit vielen Jahren betreibt das Unternehmen intensiv den Ausbau der Erneuerbaren Energien. In etlichen Gemeinden ist die GGEW AG auch für die Wasserversorgung sowie die Abrechnung der Abwassergebühren zuständig und betreut darüber hinaus die Straßenbeleuchtung und baut die Lade-Infrastruktur für Elektromobilität aus. Seit 2003 gehören auch die Bäderbetriebe der Stadt Bensheim zur GGEW AG.
 

Unterstützte Veranstaltungen: