Erfinderlabor im Hessen-Fernsehen

 

Bensheim. Hessen innovativ - unter diesem Motto geht die Hessenschau in diesem Jahr auf Sommertour. In der letzten Ferienwoche sendet das Regionalmagazin des Hessischen Rundfunks täglich live aus einem anderen Ort. Den Anfang macht Bensheim. Am 30. Juli wird sich Moderator Jens Kölker im Stadtpark über das Erfinderlabor informieren. ZFC-Vorstand Dr. Thomas Schneidermeier und Prof. Birgit Scheppat von der Hochschule Rhein-Main werden mit einigen Teilnehmern des Workshops "Elektromobilität-Brennstoffzellen" vor Ort sein. Die Live-Übertragung dauert von 19.30 bis 20 Uhr. 

Projektzugehörigkeit: