Willkommen

Herzlich willkommen auf dem Portal des Zentrums für Chemie.

Das Zentrum für Chemie e.V. (ZFC) ist gemeinnützig und fördert das Interesse und die Kreativität junger Menschen im MINT-Umfeld.

Die Projekte richten sich an Lehrkräfte sowie Schülerinnen und Schüler im Alter von acht bis neunzehn.

Sie werden in enger Kooperation mit Schulen, Hochschulen, Unternehmen, Verbänden, Stiftungen und Ministerien umgesetzt.

Zur Stärkung der Kopplung von klassischen Unterrichtsinhalten mit Berufsfeldern im MINT - Umfeld, gründete das ZFC im April 2013 die Initiative „Schule 3.0 – Zukunftstechnologien in den Unterricht“. Dem gleichnamigen Netzwerk gehören hessische Schulen mit gymnasialer Oberstufe und die Deutsche Schule Seoul an.

In den Schuljahren 2016/2017 und 2017/2018 wird eine Workshopreihe zu den Themen "Organische Elektronik", "Brennstoffzellen" und "Industrie 4.0 / Digitalisierung" durchgeführt. Informationen dazu erhalten Sie in den Videos.  

 

 

 

Aktuelle News

  • 30.11.2016

    Bensheim. Aufgrund der großen Resonanz findet in Kooperation mit dem Arbeitskreis Schule Wirtschaft im Goethe-Gymnasium Bensheim eine weitere Fortbildung zu teach@note statt. Sie findet am 30. Januar von 14:30 bis 17:00 Uhr statt.

    Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 23.01.2017 bei den...

  • 15.11.2016

    Osnabrück. Im Rahmen seiner Initiative "Schule 3.0 - Zukunftstechnologien in den Unterricht" legt das ZFC einen Schwerpunkt in die Energiewende. Als Kooperationspartner für das Projekt "Schule 3.0 - Energiewende in den Unterricht" konnte die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU) gewonnen werden. Sie wird das Projekt...

  • 03.11.2016

    Bensheim. Nach drei Jahren intensiver Vorbereitungszeit ist die Initiative „Schule 3.0 – Zukunfstechnologien in den Unterricht“ in ihre konkrete Praxisphase gestartet. Knapp 50 Lehrer aus den angeschlossenen Netzwerkschulen trafen sich jetzt zur Kick-off-Veranstaltung in Bensheim.